AQUABION Kalk- und Korrosionsschutzprodukte 

Einsatzbereich – Privathaushalt

Kalk und Korrosion sind für jede Wohnung, jedes Haus der Rohrleitungsfeind Nummer 1 – Experten schätzen sogar, dass fast jeder zweite Schaden im Privathaus in Deutschland darauf zurückzuführen ist.

Fakt ist, dass Kalk und Korrosion in den meisten Fällen erst dann bemerkt werden, wenn es schon zu spät ist und richtig teuer werden kann. Das heißt: Nach einem Rohrbruch steht die Wohnung unter Wasser oder bei einem Rohrverschluss durch Kalkablagerungen werden Neuinstallationen notwendig.

Einsatzbereich – Baugenossenschaften / Hausverwaltung / Mehrfamilienhäuser

Verringerte Wasserdurchflussmengen in den oberen Etagen oder im gesamten Leitungsbereich eines Mehrfamilienhauses, weniger effiziente Heizsysteme, erhöhter Energieverbrauch und braunes Wasser sind das Resultat von Verkalkungen und Lochfraß in den Rohren – was nicht zuletzt zu unzufriedenen Mietern, Mietminderungen und vielleicht sogar zu kostspieligen Kündigungen führen kann.

Einsatzbereich – Wasserspeicher: Schutz vor Korrosion und Verkalkung

1 mm Kalkschicht im Pufferwasserspeicher bedeutet ca. 15% höherer Energieverbrauch um das Wasser aufzuheizen.
Unsere Anoden schützen vor beiden kostenintensiven Problemen.

-> Einsatzbereich Wasserspeicher

Einsatzbereich – Gewerbe

Ob in Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Altenheimen oder anderen öffentlichen Einrichtungen: Kalk und Rost sind enorme Kostenfaktoren. Denn Verfärbungen vom Wasser und harte Kalkflecken sind störend für Kunden, Besucher und Patienten. Verstopfte Rohrleitungen und verkalkte Armaturen, Wasch- und Spülmaschinen verursachen zudem hohe Folgekosten – und früher oder später werden teure Sanierungsarbeiten fällig.

-> Einsatzbereich – Hotel

Komfort, Erholung und Entspannung – das sind Erwartungen, die Gäste an ihren Hotelaufenthalt haben. Nicht auszudenken, wenn dann aus den Wasserhähnen eine bräunliche Brühe strömen würde oder wenn in den Bädern nur spärliche Rinnsale aus der Leitung kämen, weil Kalkablagerungen und Rost die Rohre verstopft haben.

-> Einsatzbereich – Industrie

Kalkablagerungen und Korrosion stellen für die Industrie eine Herausforderung dar. Hier kommt es unter anderem auf intelligente Trink- und Brauchwasserbehandlung an – sie ist entscheidend für Energie- und Umwelteffizienz der Anlagen, aber auch für deren Lebensdauer und Wartungsintensität.

Schutz von:

  • Röhren- und Plattenwärmetauschern • Kühlwasserleitungen • Walzen- und Extrusionskühlungen
  • Anlagenkühlsystemen •Vakuum- oder Kreiselpumpen •Autoklaven
  • Warmwasserbereitern  •Kompressor- und Reaktorkühlungen.

->Link zu den  Industrieinstallationen

TRENNLINIE