Wasserspender

Genießen Sie sicheres, frisches, gesundheitlich unbedenkliches Wasser – keine Plastikflaschen erforderlich.

1) Problemstellung:

Mikrobielle Kontamination (hauptsächlich durch Bakterien u.a. Krankheitserregern) von bereits behandeltem Wasser. Das Gerät dient als sekundäre zusätzliche Desinfektion. Je nachdem, wo auf der Welt es installiert ist. In einigen Fällen werden UVC-LEDs auch verwendet, um die Oberflächenverschmutzung von Wasserauslass und Luftsprudlern zu beseitigen..

2) UVC-LED-Vorteile:

Kompakte Stellfläche – ermöglicht die Integration direkt in oder vor den Wasserspender.

Niedriger Stromverbrauch – ermöglicht eine einfache Integration in den Stromverbrauch des Wasserspenders. Der On-Demand-Betrieb des UVC-LED-Systems reduziert den Strombedarf.

Keine Erwärmung des Wassers – UVC-LEDs erwärmen das Wasser nicht, dies sorgt für eiskaltes Frischwasser und eine höhere Kundenzufriedenheit.

Reduzierung von Fouling und Scaling – Kühlere Wassertemperaturen reduzieren das Risiko von Fouling und Scaling der UVC-LED-Oberfläche.

Reduzierung der Wartung – Benötigt praktisch keine Wartung (z. B. Lampenwechsel, Reinigung).

Oberflächendesinfektion – Einige Implementierungen desinfizieren an der Abgabestelle selbst oder am Belüfter und schützen Oberflächen vor Berührungen mit der Hand oder anderem Kontakt, der Bakterien und Viren übertragen könnte.

3) Purify-Lösung

Wir bieten sichere und nachhaltige Wasserdesinfektionslösungen von hoher Qualität. Die einzigartige Kombination aus Komponenten, Materialien, Hardwarearchitektur, Mechanik, intelligenter Software und Optik ist unser entscheidender Erfolgsfaktor. Die Kombination ermöglicht eine außergewöhnliche Eliminierung von Bakterien wie Legionellen, aber auch Viren, Sporen und Protozoen.